CiviCRM

CiviCRM ist das Open Source Fundraising- und Datenbank-Tool  - und wird weltweit von mehr als 10.000 gemeinnützigen Organisationen, Vereinen und Stiftungen eingesetzt. Als ausgereiftes web-basierte System bietet es nicht nur umfangreiche Funktionen im Bereich der Kontaktverwaltung, sondern auch Unterstützung für viele weitere Aufgaben, die in Administration und Management anfallen. Eine aktive Community kümmert sich um die Pflege und Weiterentwicklung und arbeitet mit weltweite Erfahrungen (z.B. Best Practices aus dem Fundraising) an der Software. Seit einiger Zeit ist das international beliebte Programm auch mit deutscher Unterstützung verfügbar.

Das alles - und mehr - kann CiviCRM:

  • Erfassung von Kontakten verschiedener Art (z.B. Person, Organisation, Haushalt) und der Beziehungen zwischen Kontakten
  • Hinterlegung von beliebigen Adressdaten (auch unterschiedliche Adresstypen je nach Ansprache), wenn gewünscht auch mit automatischer Geo-Referenzierung
  • Automatische Erzeugung von Anreden und Grußformeln ("Lieber Karl" oder "Sehr geehrte Frau Dr. Müller")
  • Flexible Ergänzung der Datenbank durch benutzerdefinierbare Felder
  • Kommunikation mit den Kontakten, z.B. Senden von einzelnen E-Mails, E-Mailnewslettern, Erstellen von Adressetiketten oder Export für den Lettershop
  • Management von Veranstaltungen - von der Online-Anmeldung über die Teilnahmelisten bis zum Namensschild
  • Erfassen von Spenden, Mitgliedsbeiträgen, Teilnahmebeiträgen zu Veranstaltungen - entweder in der Geschäftsstelle, oder direkt Online durch Ihre Spender oder Mitglieder (auch mit Nutzung von SEPA-Lastschriften, PayPal und Kreditkarten)
  • Online-Petitionen / Unterschriftensammlungen
  • Verwaltung von Förderanträgen und Fallbearbeitung
  • Flexible Erzeugung von Berichten / Reports

Auf der internationalen Projekt-Website von CiviCRM (https://civicrm.org) berichten unzählige große und kleine Organisationen von ihren Erfahrungen beim Einsatz der Software.

FabITS ist der einzige Anbieter eines "Managed Hosting" von CiviCRM in Deutschland. Und da nicht nur der Firmensitz in Deutschland ist, sondern auch unsere Server in deutschen Rechenzentren stehen, wird unsere Lösung den Anforderungen an den Datenschutz in vollem Umfang gerecht.

Machen Sie sich selbst ein Bild!